Jungbläsertag 2020 - abgesagt
ursprünglich geplant am Sa. 16. Mai 2020 in Rutesheim
Der Jungbläsertag kann in diesem Jahr nicht stattfinden. Da wir im Herbst die Freizeit geplant haben, werden wir den Jungbläsertag nicht nachholen. Mal schauen, wie´s im Oktober aussieht. Corona wird uns ja noch einige Zeit begleiten. Wir wünschen euch allen viel Kraft, Ausdauer, gute Nerven und auch Freude;  aber vor allem den Blick auf Jesus. Vielen Dank für euern Einsatz beim Blasen in der "Chor- ohne" - Zeit. Bleibt behütet und gesund!
Euer Jungbläserteam.
Zur ursprünglichen Ausschreibung hier.
Jungbläsertag 2015 in Heimsheim - Bericht
Für einen Samstagmorgen waren sie echt früh auf den Beinen – die Jungbläser aus dem Bezirk Leonberg. 24 Kinder und Erwachsene aus Rutesheim, Friolzheim, Wimsheim, Schaffhausen, Heimsheim und Perouse trafen sich am 7. und 8. März im Heimsheimer Gemeindehaus.

Jungbläsertag 2015 in Heimsheim

Eingeladen hatte das Bezirksteam, um unter anderem für den Bezirksposaunentag zwei Wochen später zu proben. Nach einem Aufwärmprogramm mit Ralph wurde kräftig geübt – zunächst im Plenum unter Helmuts Leitung, später auch in Gruppen. Zur Auflockerung war ein Instrumentenwechsel angesagt – Boomwhacker waren der Gegenstand von Jörgs Stationenspiel im Bibelgarten. Diesen stellte Mechthild nach dem Pizzaessen noch etwas näher vor. Mit frischem Ansatz ging´s zum Probenendspurt. Fünf Lieder und Stücke waren vortragsreif. Gut gerüstet gestalteten die Jungbläser den Taufgottesdienst am folgenden Sonntag aus. Zwischen einfachem Amen und „Life is Live“ gaben sie Ihr Bestes zu Gottes Ehre.